Maislabyrinth

Sturm "Sebastian" hat sich leider auch im Maislabyrinth verirrt und es komplett flach gelegt. Somit ist das Labyrinth geschlossen. Wir hoffen euch hat es gefallen!

Nach ein paar Jahren Pause, wird es dieses Jahr mal wieder Zeit sich zu verirren.

Auf dem Weg durch das Labyrinth gibt es einiges zu entdecken und zu enträtseln.

Auf 2ha oder 20000m² müssen Stanzstationen gesucht werden und eine Melodie mit dem Holzxylophon gespielt und erkannt werden. Es sind optische Täuschungen versteckt, so dass es garantiert nicht langweilig wird.

Der Turm in der Mitte es Labyrinthes gibt euch den Überblick, aber nicht den Durchblick.

Wer alle Rätsel richtig löst, nimmt an einem Preisausschreiben teil und kann folgende Preise gewinnen:

 

1. Platz: eine Übernachtung im Tipi (max. 8 Personen) inkl. Frühstück

2. Platz: Swin- oder Fußballgolf für 5 Personen inkl. einem Getränk nach Wahl

3. Platz: Kaffee und Kuchen für 5 Personen

4.-6. Platz: eine Dinkelbrotmischung in der Flasche

 

 

 

 

 

 

 

Maislabyrinth
Holzxylophon
Maislabyrinth